IXOS.KIM

Kommunikation im Medizinwesen

Nutzen Sie die sichere Kommunikationslösung

Mit diesem Erweiterungsmodul steigern Sie die Effizienz in Ihrer B2B-Kommunikation

IXOS.KIM
Sichere Kommunikation mit KIM Partnern


Nach der Einführung der TI (Telematikinfrastruktur), die bei Apotheken hauptsächlich für das sichere Versenden von E-Rezepten verwendet wird, schaffen wir nun die Möglichkeit, die sichere Kommunikation mit KIM in IXOS zur Verfügung zu stellen. Mit diesem IXOS.KIM Modul werden sich Apotheken mit anderen KIM-Teilnehmern wie z. B. Heimen, Therapeuten, Ärzten und Kassen auf sicherem Wege digital über die Telematikinfrastruktur austauschen und medizinische Dokumente versenden können.

IXOS.KIM
Nutzung in IXOS


  • Nahtlose Integration in alle Prozesse der Apotheke
  • Automatisierte E-Rezeptübernahme in den IXOS Workflow
  • Direkte Kommunikation mit allen Leistungserbringern ohne Medienbruch
  • KIM in IXOS funktioniert ausschließlich mit der IXOS.KIM-Adresse

Nur bei PHARMATECHNIK
Vorteile mit IXOS


  • Automatische Bereitstellung und Konfiguration des vollständig in IXOS integrierten KIM-Mail Clients
  • Bereitstellung einer automatisch generierten individuellen KIM-Adresse
  • Unbegrenzte Nutzung der KIM Dienste in der TI für Apotheken
  • Automatische Bereitstellung des Moduls IXOS.KIM

Noch keine KIM-Adresse?

Ihre vorreservierte KIM-Adresse muss zwingend in IXOS bestätigt oder ggf. nach Verfügbarkeit individuell angepasst werden.Dies kann direkt in IXOS unter Systempflege > Firmenstamm > Zusatzmodule erfolgen.

Während des Bestätigungsprozesses können Sie den Namensteil Ihrer reservierten KIM-Adresse je nach Verfügbarkeit noch abändern.
Nach Bestätigung Ihrer KIM-Adresse wird diese automatisch, zusammen mit dem KIM-Postfach und dem Modul IXOS.KIM aktiviert. 


FAQs

Das IXOS.KIM Modul konfiguriert den in IXOS integrierten KIM-Mail Client mit der zugehörigen KIM-Adresse.

Nein, derzeit kann IXOS.KIM nur den durch PHARMATECHNIK in IXOS integrierte KIM-Mail mit zugehöriger KIM-Adresse konfigurieren, einrichten und in IXOS aufrufen.

Es wird Ihnen genau eine KIM-Adresse bereitgestellt.

Die für Sie reservierte KIM-Adresse sieht folgendermaßen aus:  apothekenname.ort@meine-apotheke.kim.telematik . Während des Bestätigungsprozesses können Sie den Namensteil „apothekenname.ort“ nach Ihren Wünschen (sofern verfügbar) abändern.

Die nachträgliche Änderung einer KIM-Adresse ist derzeit leider noch nicht möglich.


Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns!

Kontaktieren Sie uns:

*Pflichtfelder

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!
Haben Sie Fragen?