Kundenbindung – der Schlüssel zum langfristigen Erfolg. PHARMATECHNIK mit zahlreichen Highlights auf der expopharm 2022.

  News
+
Starnberg, im September 2022 – zur expopharm 2022 präsentiert sich Deutschlands größtes inhabergeführtes, unabhängiges Apothekensoftwarehaus mit zahlreichen Neuigkeiten für Apotheken. Die Digitalisierung und die Herausforderungen durch die aktuellen Entwicklungen verändern die Apothekenlandschaft – PHARMATECHNIK begleitet als zuverlässiger und innovativer Partner seine Kunden mit zukunftssichernden Lösungen und über 350 kompetenten und motivierten Fachleuten im Bereich Service & Support.


1 Unternehmen. 1 System. IXOS für alle.
Unter dem Motto „Mit Ideen. Mit Erfolg. Mit Ihnen.“ präsentiert PHARMATECHNIK auf der diesjährigen expopharm in München die Vorzüge, die ein modernes Apothekenmanagementsystem von heute bietet.
Über 4.000 Apotheken setzen IXOS erfolgreich ein und profitieren von einer maximalen Entlastung im Alltag durch den hohen Automatisierungsgrad. Patienten wissen die hohe Sofortverfügbarkeit von Arzneimitteln in diesen Apotheken zu schätzen. Neben RX 4.0 helfen die smarten IXOS Module wie VK 4.0 die Sortimentspreise automatisch marktgerecht und optimiert auf den Rohertrag zu gestalten. Die bewährte digitale Botendienstlösung IXOS U5, das Dokumentenmanagementsystem ORBIZ sowie das neue IXOS KIM Modul und die gut integrierte Unterstützung für die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen helfen den Apotheken, effizient und einfach die Abläufe zu optimieren und ihren Kunden zu begeistern.

Das neue App & Web Angebot „Meine Apotheke“ ist der digitale Kanal der Apotheke für die Kommunikation mit dem Endverbraucher – damit der Kunde in „meine Apotheke“ kommt.
„Patienten erwarten nicht erst seit der Pandemie sinnvolle und bequeme Lösungen. In der Pandemie hat sich der Trend zur Bequemlichkeit zu einer sachlichen Notwendigkeit entwickelt. Kontaktlos bei einem gesundheitlichen Problem von einem Arzt betreut und zeitnah von einer Apotheke mit der passenden Arznei versorgt werden – schnell und einfach abgeholt oder per Bote geliefert. Die Digitalisierung stellt die dafür notwendigen Voraussetzungen zur Verfügung und wir bieten den Apotheken mit unseren Lösungen die Möglichkeit, sofort vom Fortschritt zu partizipieren“, erläutert Dr. Graessner, Geschäftsführender Gesellschafter von PHARMATECHNIK, die Produktvielfalt des Unternehmens.


Lesen Sie die vollständige Pressemeldung HIER.

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Monika Karos,

Pressekontakt PHARMATECHNIK

Tel.: +49 8151 4442-562

Fax: +49 8151 4442-7800

Mail: m.karos@pharmatechnik.de

News & Events
im Fokus

Haben Sie Fragen?