Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

PHARMATECHNIK besiegelt Kooperation mit der Freien Universität Berlin im Medikations-Management-Center

  News
Pharmatechnik Logo
Im heutigen Arbeitsfeld der Apotheke ist die Arbeit mit der Apothekensoftware ein wesentlicher Bestandteil der Tätigkeit. Die Apothekensoftware ist dabei nicht nur Datenbank und Warenwirtschaftssystem, die die Abgabe und Lagerhaltung von Arzneimitteln unterstützt, sondern entscheidende Grundlage für ein erfolgreiches und langfristiges evidenzbasiertes Medikationsmanagement des Patienten. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Studierenden der Universität in ihrer Ausbildung möglichst frühzeitig mit dem Arbeitsfeld der Apotheke vertraut zu machen und somit den Studierenden der Pharmazie erste anwendungsorientierte Einblicke in ihr Berufsfeld, vor allem dem Medikationsmanagement, zu ermöglichen.

Durch Kooperationspartnerschaften wie mit der Freien UNIVERSITÄT Berlin för-dert PHARMATECHNIK als einer der Marktführer innovativer Softwarelösungen für Apotheken, nachhaltig die Ausbildung der Studierenden in Form eines regen Austausches zwischen Theorie und Praxis. Das Programm IXOS Medikations-management unterstützt die Apotheker dabei optimal. Die gesamte Medikation eines Patienten wird mit samt der Dosierung gespeichert und anhand eines Me-dikationsprofils übersichtlich dargestellt. Falls arzneimittelbezogene Probleme auftreten, können diese dokumentiert und in Zusammenarbeit mit dem Patienten und dem behandelnden Arzt bearbeitet und gelöst werden. Die Integration des bundeseinheitlichen Medikationsplanes erlaubt strukturierte Medikationsanalysen und rundet das langfristige Medikations-Management Betreuungskonzept bes-tens ab.

Das PHARMATECHNIK Software-Modul bietet sämtliche Voraussetzungen für eine standardisierte Umsetzung des Medikationsplans und ist optimal in die vor-handenen Beratungs- und Verkaufs- und Beratungsprozesse integriert. Die Daten des Medikationsplans können mit dem neuen Modul Mediplan.smart eingescannt, mit weiteren Informationen der Apotheken EDV ergänzt und aktuali-siert ausgedruckt werden.

Die Freie Universität Berlin setzt im Medikations-Management-Center und in den entsprechenden Veranstaltungen das IXOS Apothekenmanagementsystem von PHARMATECHNIK ein. Für die Lehrenden der Universität Innerhalb des Ausbil-dungsplans der Studierenden werden Schulungen, Vorträge und Workshops von PHARMATECHNIK zum professionellen Umgang mit IXOS für die Lehrenden der Universität durchgeführt.
Haben Sie Fragen?