Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

PHARMATECHNIK – Marktführer KI in der Apotheke

  News
PHARMATECHNIK nutzt KI dafür, Prozesse zu automatisieren. Mit Hilfe komplexer Algorithmen werden versteckte Potentiale in der Apotheke analysiert. Mit den intelligenten IXOS Softwarelösungen IXOS RX 4.0 und IXOS VK 4.0 bietet PHARMATECHNIK Möglichkeiten, die Sortimentssteuerung nachhaltig zu verbessern, Preise an den Markt anzupassen und dahingehend zu optimieren, dass eine deutliche Rohertragssteigerung ermöglicht werden kann.
Durch permanente Datenerfassung und Auswertung der verschiedenen Prozesse wie Wareneingänge und -ausgänge unter Anwendung komplexer Algorithmen fungiert intelligente Software bereits heute als unverzichtbare Entscheidungshilfe. Indem Herstellerpräferenzen, Vorteilskonditionen, Kundenverhalten und viele weitere Parameter erfasst und miteinander in Beziehung gesetzt werden, verspricht der Einsatz von KI neue Potenziale, um die Wettbewerbsfähigkeit der vor Ort Apotheken langfristig und nachhaltig zu stärken.

Die KI zeigt seine tatsächlichen Vorteile, wenn die Stärken der Technologie und des Personals optimal kombiniert werden. Die technische Entwicklung schreitet dabei immer schneller voran, KI nimmt dabei zunehmend Einfluss auf die Aufgabenverteilung - vor allem ersetzt die KI dabei aber keineswegs die menschlichen Fähigkeiten. Vielmehr werden diese durch KI verbessert und ergänzt.

 Durch die Vernetzung von Soft- und Hardware lassen sich darüber hinaus weitere Arbeitsbereiche sinnvoll unterstützen. Der Kommissionierautomat in Verbindung mit dem IXOS Apothekenmanagementsystem transportiert vom Personal angeforderte Präparate direkt in der Offizin. Sie sorgen für Nachbestellungen, entlasten so die Angestellten im oftmals hektischen Verkaufsalltag und sorgt für mehr Beratungszeit im Kundengespräch.

Wir beraten Sie gerne jederzeit über Ihre Geschäftsstelle oder auf einer unserer Hausmessen.

Pressemeldung downloaden
Haben Sie Fragen?