Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

PHARMATECHNIK und MACH4 – eine erfolgversprechende Verbindung

  News

Zu Beginn der EXPOPHARM 2014 in München gaben die PHARMATECHNIKGmbH & Co. KG, Starnberg, und die MACH4 Automatisierungstechnik GmbH, Bochum, ihre neue Kooperation bekannt. 

PHARMATECHNIK, im Bereich Warenwirtschaftssysteme für Apotheken bereits eines der bedeutendsten Unternehmen Deutschlands, bietet darüber hinaus – als weiteren Geschäftsbereich – auch Kommissioniersysteme an. Das Unternehmen erweitert seine Angebotspalette K2 und K2-s nun mit der Produktreihe K2-m.

Die Entscheidung für eine Zusammenarbeit mit MACH4 begründetPHARMATECHNIK u.a. mit der Überzeugung, auf diese Weise auch Apothekerinnen und Apothekern, die über begrenzte Räumlichkeiten verfügen, eine optimale Lösung mit dem Kommissioniersystem K2-m anbieten zu können, denn die MACH4-Automaten zeichnen sich durch ein flexibles, räumlich anpassbares sowie auch nachträglich nachrüstbares Bausystem aus. Dies ist ein zusätzlicher Beweis dafür, dass die MACH4-Philosophie, anstelle von Standardmodellen einen – je nach Anforderung der Apotheke – individuellen Zuschnitt anzubieten, ein Schritt in die richtige Richtung war.

Ein Prototyp des Kommissionierautomaten K2-m wurde auf der EXPOPHARM in München erstmals vorgestellt. Die Resonanz des Fachpublikums bestätigt die positive Prognose beider Unternehmen. Sowohl PHARMATECHNIK als auch MACH4 betrachten die neue Kooperation für die Zukunft als vielversprechend – nicht zuletzt auch im Sinne der Apothekerinnen und Apotheker.

Weitere Informationen zum neuen K2-m erhalten Sie unterwww.pharmatechnik.de/k2 sowie telefonisch über unsere Experten-Hotline unter 08151-55 08 46 0 (Mo. - So. von 0 - 24 Uhr).

Haben Sie Fragen?