Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

Software Made in Germany: PHARMATECHNIK erneut zertifiziert

  News
Auch in diesem Jahr konnte sich PHARMATECHNIK das Gütesiegel Software Made in Germany sichern. Das vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) verliehene Zertifikat unterstreicht die Qualität von deut-schen Softwareprodukten. Erneut konnten hierbei die PHARMATECHNIK-Lösungen IXOS und XT überzeugen. Faktoren dafür waren die hohe Anwender-freundlichkeit, das durchdachte Design, die Flexibilität und Kosteneffizienz sowie der erstklassige Kundenservice.

Das Siegel „Software Made in Germany“ soll auf die besonderen Werte der deut-schen Software hinweisen und auch zur Selbstverpflichtung der deutschen An-bieter beitragen: 100 Prozent Service, 100 Prozent Qualität, 100 Prozent Zukunft. Wie bereits im Vorjahr steht PHARMATECHNIK mit IXOS, der modernsten Ge-neration des Apothekenmanagements, und mit XT, Deutschlands meist genutzter Apothekensoftware, voll und ganz hinter dieser Verpflichtung.

„Unsere Soft- und Hardware sind deutsche Qualitätsprodukte, die viele Apotheker jeden Tag zuverlässig unterstützen – das schafft mehr Zeit, um auf den Kunden einzugehen“, erläutert Dr. Detlef Graessner, geschäftsführender Gesellschafter von PHARMATECHNIK. „Deshalb sind wir stolz auf unsere Top-Positionierung im deutschen Markt und auf die besondere Auszeichnung mit dem Siegel.“


Das Siegel Software Made in Germany

Die Initiative Software Made in Germany steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Ein Großteil der im deutschen Mittelstand eingesetzten Branchensoftware wird von deutschen Anbietern entwi-ckelt und vertrieben. Das Siegel zeichnet diejenigen aus, die in den Kategorien Service, Qualität und Zukunftssicherheit zu 100 Prozent überzeugen können. Zu den Kriterien zählen unter anderem:
  • Deutschsprachige Ansprechpartner für Hotline-Support, Vertrieb, Service und Schulungen.
  • Programmoberflächen und Anleitungen sind multilingual bzw. in Deutsch gehalten.
  • Weiterentwicklung der Software ist vertraglich gewährleistet.
Haben Sie Fragen?