Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

Dirk Begemann, Lars Polap und Andreas Walch zu Geschäftsführern von PHARMATECHNIK ernannt

  News
Das mittelständische IT Unternehmen hat drei langjährige Führungskräfte in die Geschäftsführung berufen. Dirk Begemann, Lars Polap  und Andreas Walch  führen nun gemeinsam mit Stephan Jörgens (Finanzen) sowie den beiden Gesellschaftern Dr. Detlef Graessner und seiner Tochter Cornelia Graessner-Neiss das Unternehmen. 

Dirk Begemann (50 J.) ist seit 1988 im Unternehmen, wechselte im Jahre 2000 aus der größten PHARMATECHNIK Geschäftsstelle in Porta Westfalica in die Unternehmenszentrale in Starnberg und verantwortet seit  2005 als Mitglied der Geschäftsleitung den Bereich Service bei PHARMATECHNIK. Begemann verantwortet neben dem Service auch den Bereich Akademie. „Im engen Austausch mit  unseren Kunden werden wir auch in Zukunft die besten  Service- und Supportlösungen für die Apotheken anbieten“, so Begemann.

Lars Polap (46 J.) leitet die Produktentwicklung  und ist seit 2011 Mitglied der Geschäftsleitung von PHARMATECHNIK. Polap verantwortet neben der Produktentwicklung auch den Bereich Business Development / Marktpartner. Mit rund 20 Jahren Erfahrung mit IT-Projekten im Apothekenmarkt bringt er umfangreiche Marktkenntnisse mit und ist zudem Vorsitzender des Bundesverbands der Deutschen Apothekensoftwarehäuser (ADAS e.V.). „IXOS ist das modernste und innovativste Apothekenmanagementsystem am Markt. Wir sind sehr stolz auf das außerordentliche Wachstum und die Anzahl an IXOS Installationen in den letzten 3 Jahren und werden weiterhin gemeinsam mit unseren Kunden das Produkt stetig verbessern und neue Potentiale erschließen“, erläutert Polap.
Andreas Walch (46 J.) ist seit 2006 Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortet die technischen und operativen Geschäftsbereiche, zu denen auch die Produktbeschaffung und –herstellung sowie der Kommissionierer K2 zählt. „Die hohe Integration modernster Hardware für unsere Softwarelösungen und die Sicherstellung bestmöglichster Qualität des Gesamtsystems zeichnet PHARMATECHNIK aus“, so Walch. „PHARMATECHNIK werde auch in Zukunft kontinuierlich an der Weiterentwicklung seiner innovativen Lösungen arbeiten.“

Mit diesem Schritt führt Dr. Graessner Ergänzungen an der Unterneh-mensspitze weiter fort. Bereits 2013 hatte Dr. Graessner seine Tochter in die Geschäftsführung geholt. „Die Berufung von Herrn Begemann, Herrn Polap und Herrn Walch ist ein weiterer wichtiger Schritt für PHARMATECHNIK. Er bedeutet Sicherheit und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens für Kunden, Mitarbeiter und Marktpartner. Ich freue mich sehr,  dass die Kollegen in die Geschäftsführung  aufgerückt sind“, so Dr. Detlef Graessner. „Wir sind das einzige inhabergeführte und unabhängige Familienunternehmen unter den großen Anbietern in Deutschland und werden es auch in Zukunft bleiben. Dies ermöglicht uns äußerst flexibel und schnell auf Kundenbedürfnisse und neue Marktentwicklungen zu reagieren.“
Haben Sie Fragen?