WebCollege
Webinare

Freies Textfeld für persönliche Informationen...
z.B. der Apothekenleitung an die Mitarbeiter...


Tipps und Tricks IXOS: Bevorzugte Ansicht der Artikelverwaltung

Beschreibung

In unserem Tipps und Tricks Artikel Ansicht der Artikelverwaltung konfigurieren lesen Sie, wie Sie die Ansichten 5, 6 und 7 frei konfigurieren und so individuell auf Ihre Arbeitsweise abstimmen können.

Inzwischen ist es auch möglich, diese konfigurierbaren Ansichten selbst zu benennen. Weiterhin können Sie für jeden Arbeitsplatz festlegen, welche Ansicht in der Artikelverwaltung standardmäßig angezeigt werden soll.

Wie Sie dazu vorgehen, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Preis, Termin & Ort

0 € zzgl. gesetzl. MwSt. pro Person

Bezeichnung der Ansichten 5, 6 und 7 festlegen

Im Menü Systempflege öffnen Sie die Systemeinstellungen.
Navigieren Sie dort im Menü Sortiment zum Punkt Artikelverwaltung.

Auf der Seite Trefferliste im Gültigkeitsbereich Systemparameter können Sie nun beliebige Bezeichnungen für die Ansichten 5, 6 und 7 vergeben – voreingestellt sind die bisherigen Bezeichnungen. Geben Sie in das jeweilige Feld einen passenden Namen für Ihre selbst konfigurierte Ansicht ein.

Sobald Sie die Systemeinstellungen geschlossen und die Artikelverwaltung neu gestartet haben, wird die neue Bezeichnung auf dem Reiter angezeigt.

Festlegen der bevorzugten Ansicht


Auch diese Einstellung finden Sie in den Systemeinstellungen, ebenfalls im Menü Sortiment unter dem Menüpunkt Artikelverwaltung.
Diese Einstellung kann für jeden Arbeitsplatz individuell vorgenommen werden. Stellen Sie daher als Gültigkeitsbereich den gewünschten Arbeitsplatz ein und navigieren Sie auf die Seite Trefferliste.

Ganz unten finden Sie den Punkt Bevorzugte Ansicht. Wählen Sie dort die für diesen Arbeitsplatz gewünschte Standard-Ansicht der Artikelverwaltung aus.

Beim Schließen der Systemeinstellungen können Sie entscheiden, ob Sie die geänderte Einstellung nur für den ausgewählten oder aber für alle Arbeitsplätze übernehmen möchten.

Ab dem nächsten Aufruf startet die Artikelverwaltung immer direkt in der gewünschten Ansicht.

Haben Sie Fragen?