WebCollege
Webinare

Freies Textfeld für persönliche Informationen...
z.B. der Apothekenleitung an die Mitarbeiter...


Bunte Seite September 2017

Abholfächer und professionelles Botenmanagement verstärken die Lieferfähigkeit niedergelassener Apotheken Jetzt anmelden

Schulung / Seminar

Beschreibung

Eigene Abholfächer im Außenbereich bieten niedergelassenen Apotheken die Möglichkeit, die Arzneimittelversorgung ihrer Kunden auch außerhalb der Öffnungszeiten sicherzustellen: eine Win-win-Situation für Apotheker und Kunden. Abholfächer für Apotheken sind als individuelle Maßanfertigung für nahezu jede bauliche Gegebenheit erhältlich. Das Funktionsprinzip basiert auf einem achtstelligen PIN-Code, den der Kunde direkt in der Apotheke abholt, der wahlweise aber auch per SMS oder Email angefordert werden kann. Anhand dieses Codes können Kunden so ein bestimmtes Abholfach im Außenbereich der Apotheke öffnen und flexibel entscheiden, wann sie die bestellte Ware dort abholen wollen, ohne abhängig von den jeweiligen Öffnungszeiten zu sein. Für die Apotheken ergeben sich darüber hinaus eine ganze Reihe von Vorteilen. Durch die Möglichkeit, die Lieferfähigkeit für Arzneien auch außerhalb der Öffnungszeiten zu gewährleisten, lässt sich dementsprechend auch der Umsatz steigern und zudem die Bindung zwischen Kunde und seiner Stammapotheke weiter festigen. Auch die eigene Präsenz in der Offizin in unrentablen Randzeiten lässt sich mit einer Investition in außenliegende Abholfächer langfristig reduzieren. So muss man nicht mehr auf verspätete Abhol-Kunden warten und kann ihnen trotzdem den Zugang zu dringend benötigten Medikamenten garantieren.

Eine weitere Möglichkeit die Lieferfähigkeit außerhalb des eigenen Verkaufsraums zu optimieren, bietet das Softwaremodul IXOS Botendienst von Pharmatechnik. Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa ist für 53 Prozent der Befragten der Bezug von Arzneimitteln über einen Botendienst der wohnortnahen Apotheke besonders bedeutsam. IXOS Botendienst bietet Apothekern für diesen Vertriebsweg effektive Tools, um mit geringstmöglichem Aufwand den eigenen Botendienst zu perfektionieren. So können Botenlieferaufträge direkt an der Kasse erfasst und mit nur einem Klick in der Faktura gekennzeichnet werden. Außerdem generiert das System aus mehreren Botenaufträgen automatisch „intelligente“ Botentouren, um die Fahrzeiten und Wegstrecken möglichst minimal zu halten.

Gerade im Hinblick auf die zunehmende Konkurrenz durch Versand-Apotheken bieten außenliegende Abholfächer und ein optimales Botenmanagement Möglichkeiten, die Lieferfähigkeit außerhalb der eigenen Öffnungszeiten und außerhalb des eigenen Verkaufsraums nachhaltig zu steigern.

Schulung / Seminar

Preis, Termin & Ort

- Uhr

0 € zzgl. gesetzl. MwSt. pro Person

Anmeldung per Internet oder Fax

Nutzen Sie unsere Online-Buchungsfunktion unter www.apotheken-akademie.de. Hier finden Sie einen Überblick über das gesamte Fortbildungsangebot und können Sie sich direkt für ein Seminar online anmelden.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich per Fax anzumelden. Dafür bitte die Faxvorlage der Terminübersicht nutzen und ggf. kopieren. Bitte pro Teilnehmer eine Kopie verwenden. Dann die vollständig in Druckbuchstaben ausgefüllte Vorlage an die AKADEMIE Dr. Graessner faxen.

Anmeldung zu Ihrer Schulung

Anmeldung zu Ihrer Schulung

*Pflichtfelder

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!

Download
Informationen und Fax-Anmeldung


Alle Informationen rund um das Seminar sowie die Möglichkeit zur Anmeldung per Fax, erhalten Sie mit dem Download des nachfolgenden PDFs (ca. 145 KB).

Haben Sie Fragen?