Akademie
Produktschulungen

Freies Textfeld für persönliche Informationen ……
z.B. der Apothekenleitung an die Mitarbeiter…

Tipps & Tricks XT August 2018: Statistikübertrag

Beschreibung

Zu jedemArtikel können Sie in XT Statistiken zu Warenbewegungen einsehen, um Auskunftdarüber zu erhalten, wie oft und wann dieser Artikel in Ihrer Apotheke eingekauftund abgegeben wurde. Diese Statistiken helfen bei der Lageroptimierung und derBedarfsplanung beim Einkauf. Wenn ein Artikel durch einen Nachfolgeartikelersetzt wird, ist es daher sinnvoll, die Statistiken der alten PZN auf die neuezu übertragen. Auch bei wechselnden Importfirmen von Lagerware behalten Sie mitHilfe des Statistikübertrags die Übersicht.

Suchen Sie inder Artikelverwaltung den Artikelheraus, dessen Statistik Sie übertragen möchten.

Markieren Sieden Ausgangsartikel und öffnen Sie die Artikeldaten mit Artikel-Details – F8.

Auf den Seiten Einkauf, Verkauf und Optimierung könnenSie Statistiken zu den Warenbewegungen des Artikels einsehen, die für denÜbertrag relevant sind.

Um nun dieStatistiken des AV-Artikels auf einen anderen Artikel zu übertragen, wählen SieStatistikübertrag – Strg+F3 aus.

Es öffnet sich das Fenster Statistikübertrag.

A)  Bei Artikeln, die einen zugewiesenen Nachfolger in der Taxe haben, wirddieser automatisch als Zielartikel „Neue PZN“ vorgeschlagen.

B) Falls keine Zuordnung gefunden werden konnte oder Sie einen anderen alsden vorgeschlagenen Artikel als Ziel festlegen möchten, geben Sie den Namen desgewünschten Artikels ins Suchfeld ein und bestätigen mit Enter oder wählen Sie[…] aus.

Es öffnet sich die Artikelsuche. Suchen Sie dengewünschten Zielartikel heraus, markieren Sie ihn und bestätigen mit OK – F12.

Zusätzlich können Sie festlegen, ob Sie selbst angelegteInfotexte sowie vorhandene Rabattgruppen ebenfalls auf die neue PZN übertragenmöchten. Bereits vorhandene Infotexte und Rabattgruppen des Zielartikels werdendabei überschrieben.

Sobaldder richtige Zielartikel ausgewählt ist und die Optionen wie gewünscht an- oderabgehakt wurden, bestätigen Sie den Statistikübertrag schließlich mit OK – F12.

Fallsder Zielartikel bereits einen vom Ausgangsartikel abweichenden Status besitzt,können Sie nun entscheiden, welchen Status sie setzen.

Falls derZielartikel bereits über eine Statistik verfügt, wählen Sie aus, ob dieseaddiert (Ja) oder überschrieben (Nein) werden soll.

Sie erhalteneine Bestätigungsmeldung.
Damit wurden dieStatistikdaten erfolgreich übertragen.

Preis, Termin & Ort

0 € zzgl. gesetzl. MwSt. pro Person

Seminar
Anmeldung zu Ihrer Schulung

Anmeldung zu Ihrer Schulung

Anmeldung zu Ihrer Schulung

*Pflichtfelder

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!

Download
Informationen und Fax-Anmeldung


Alle Informationen rund um das Seminar sowie die Möglichkeit zur Anmeldung per Fax, erhalten Sie mit dem Download des nachfolgenden PDFs (ca. 145 KB).

Haben Sie Fragen?