Parenteralia: Was hat es mit der verpflichtenden Herstellernummer auf sich?

|   FAQ
Zur Prüfung der Abrechnungsfähigkeit nicht mehr weiterverarbeitungsfähiger Teilmengen (Verwürfe) durch die Apothekenabrechnungsstellen benötigen Sie eine eindeutige Herstellernummer.
Die Angabe ist stets verpflichtend, unabhängig ob Einzel- oder Fremdherstellung. Hinterlegen Sie zur Arbeitserleichterung die Nummer in Ihren Einstellungen.

Messen und Veranstaltungen
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin:

Anmeldung für Messen und Veranstaltungen

Kontaktformular

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Sie helfen uns damit, Ihre Anfrage schnell und komfortabel zu bearbeiten. Ihre Angaben haben wir zur Beantwortung Ihre Anfrage elektronisch gespeichert. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!
Haben Sie Fragen?