Wie kann ich die Abfrage nach Rezeptdatum einstellen?

|   FAQ

In den allgemeinen Kassenparametern könne Sie die Abfrage Rezeptdatum einstellen.

Dazu öffnen Sie im Kassenfenster über ALT+D die Konfiguration.
Hier wählen Sie den Reiter Allgemeine Parameter an.

Nun können Sie unter Abfrage Rezeptdatum zwischen Sonderfälle, Nie und Immer wählen.



Haben Sie Ihre individuelle Einstellung gewählt, speichern sie diese mit Speichern-F1 ab und starten das Kassenprogramm neu.

Haben Sie Immer aktiviert, erfolgt die Rezeptdatumsabfrage bei allen GKV-Rezepten direkt nach der Auswahl des Rezeptstatus. Die Prüfung auf Gültigkeit erfolgt sofort.

Mit Sonderfälle sind folgende Rezepte klassifiziert:
• BTM Rezept
• T-Rezept
• Rezept mit Isotretinoin für Frauen
Hier erfolgt die Abfrage bei GKV-und Privatrezepten.
Das Ausstellungsdatum wird nach der Eingabe des ersten Artikels abgefragt.

Nach Eingabe des Arzneimittels an der Kasse werden Sie aufgefordert, das Ausstellungsdatum des Rezeptes einzugeben. Sie bestätigen mit OK-F12 ihre Eingabe oder brechen mit Abbrechen-Esc noch vor Eingabe die Prüfung ab.

Zu beachten ist, dass die Abfrage nach dem Ausstellungsdatum bei Auflösung von Rezept fehlt/ Rückstellungen erfolgt, wenn bei der Erstellung kein, ein ungültiges oder abgelaufenes Datum eingegeben wurde.
Ist der Schalter Aktuelles Datum auf Rezept aktiv, bezieht sich die Prüfung der Rezeptgültigkeit auf das aktuelle Datum.
Ist der Schalter deaktiv, bezieht sich die Datumsprüfung auf den Zeitpunkt der Erstellung.

Messen und Veranstaltungen
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin:

Anmeldung für Messen und Veranstaltungen

Kontaktformular

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Sie helfen uns damit, Ihre Anfrage schnell und komfortabel zu bearbeiten. Ihre Angaben haben wir zur Beantwortung Ihre Anfrage elektronisch gespeichert. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!
Haben Sie Fragen?