PHARMATECHNIK zum siebten Mal in Folge ausgezeichnet – Software Made in Germany

Beschreibung

Stetige Innovation, hohe Anwenderfreundlichkeit, durchdachtes Design,Flexibilität und Kosteneffizienz sowie erstklassiger Kundenservice sind diewesentlichen Faktoren für die erneute Auszeichnung der PHARMATECHNIK LösungenIXOS und XT.

Das Siegel „Software Made in Germany“ steht international als Synonymfür höchste Qualität und begeisterte Kunden und soll zur Selbstverpflichtungder deutschen Anbieter beitragen: 100 Prozent Service, 100 Prozent Qualität,100 Prozent Zukunft. Wie bereits im Vorjahr steht PHARMATECHNIK mit IXOS, dermodernsten Generation des Apothekenmanagements, voll und ganz hinter dieserVerpflichtung.

„Mit unseren innovativen Software-Lösungen bieten wir Apotheken deutscheQualitätsprodukte und stellen die passenden Werkzeuge für ein erfolgreichesApothekenmanagement zur Verfügung“, erläutert Dr. Detlef Graessner,geschäftsführender Gesellschafter von PHARMATECHNIK. „Wir sind sehr stolz aufunsere Top-Positionierung im deutschen Apothekenmarkt und auf dieses besondereSiegel.“


Das Siegel „Software Made in Germany“

Die Initiative „Software Made in Germany“ steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. Ein Großteil der im deutschen Mittelstand eingesetzten Branchensoftware wird von deutschen Anbietern entwickelt und vertrieben.

Dabei zeigt sich immer wieder: Software aus Deutschland überzeugt durch ihre Praxistauglichkeit, überragende Qualität, hohe Investitionssicherheit sowie ihren deutschsprachigen Service.

Das Siegel zeichnet diejenigen aus, die in den Kategorien Service, Qualität und Zukunftssicherheit zu 100 Prozent überzeugen können.


Preis, Termin & Ort

- Uhr

0 € zzgl. gesetzl. MwSt. pro Person

Haben Sie Fragen?