Arzneimittel - Lebensmittel - Interaktionen: Mehr als Milch und Grapefruit

|   Webinare

Wechselwirkungen zwischen Arzneimitteln und Lebensmitteln können klinisch ebenso relevant sein wie Wechselwirkungen zwischen einzelnen Arzneistoffen. Jenseits bekannter Lehrbuchbeispiele wie Grapefruitsaft und Milchprodukte gibt es jedoch häufig ebenso gravierende Interaktionen mit anderen Lebensmitteln, die Ärzten, Apothekern und Patienten meist unbekannt sind. Auf der anderen Seite wird häufig vor möglichen Interaktionen gewarnt, obwohl es lediglich experimentelle Daten und keinerlei klinischen Nachweis der Relevanz entsprechender Wechselwirkungen gibt. Das Webinar gibt hier einen praxisrelevanten Überblick und konkrete Handlungsempfehlungen.

Inhalte
- Was sind die wichtigsten Interaktionen zwischen Arzneimitteln und Lebensmitteln?
- Welche Einnahmehinweise sollten gegeben werden?
- Wie ist das Interaktionsrisiko bei neuartigen Lebensmitteln wie Chia, Goji oder Algen?
- Welche Interaktionen mit Lebensmitteln sind weniger relevant als gedacht?

Referent: Prof. Dr. rer. nat. Martin Smollich, Fachapotheker für Klinische Pharmazie, Leiter der Arbeitsgruppe Pharmakonutrition am Institut für Ernährungsmedizin, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck.

Preis: kostenlos, im Rahmen des WebCollege Fortbildungs-Abos; Online-Seminarreihe Paketpreis: 69 EUR; Einzelseminarbuchung möglich: 39 EUR; Preis zzgl. gesetzl. MwSt..

Messen und Veranstaltungen
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin:

Anmeldung für Messen und Veranstaltungen

Kontaktformular

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Sie helfen uns damit, Ihre Anfrage schnell und komfortabel zu bearbeiten. Ihre Angaben haben wir zur Beantwortung Ihre Anfrage elektronisch gespeichert. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!
Haben Sie Fragen?