DSGVO - der Countdown läuft! Haben Sie uns Ihren AV-Vertrag schon zurück gesendet?

|   Newsletter-Artikel

DSGVO - der Countdown läuft! Haben Sie uns Ihren AV-Vertrag schon zurück gesendet?

Nach einer Übergangsfrist von 2 Jahren wird die Datenschutzgrundverordnung am 25.05.2018 geltendes Recht. Ab diesem Zeitpunkt unterliegt die Auftragsverarbeitung mit personenbezogenen Daten einer entsprechend angepassten, vertragsgebundenen Genehmigung. 

Um eine rechtliche Grundlage seitens der Warenwirtschaftsanbieter für die Verarbeitung von Kundendaten zu schaffen, ist es notwendig, eine schriftliche Vereinbarung abzuschließen. Dazu erhielten Sie ein entsprechendes Anschreiben sowie Ihren Vertrag in zweifacher Ausfertigung, mit der Bitte, uns ein Exemplar unterschrieben zurück zu senden.

Herzlichen Dank für die Vielzahl bereits eingegangener AV-Verträge!

Selbstverständlich unterstützt Sie PHARMATECHNIK in gewohnter Weise bei der Beachtung und Umsetzung der neuen Vorgaben durch Hilfestellungen, Serviceangebote sowie eine datenschutzkonforme Ausgestaltung der Software. Weitere aktuelle Informationen zum Thema Datenschutzgrundverordnung finden Sie hier

Für Rückfragen auch zum Vertragsabschluss stehen wir Ihnen nach wie vor unter der Rufnummer 08151/5509- 219 gerne zur Verfügung. 

Veranstaltungstipp: "Jetzt geht's an die Praxis!"

Sie wollen wissen, wie sich die DSGVO auch nach dem 25.05.2018 auf Ihren Praxisalltag auswirkt? Auch das Thema securPharm bewegt Sie? Und Sie würden gerne mir einfachen Tricks Ihre Erlöse steigern?

Dann melden Sie sich jetzt zu unserer Veranstaltungsreihe "Jetzt geht's an die Praxis an!"

Wir freuen uns auf Sie!

Messen und Veranstaltungen
Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin:

Anmeldung für Messen und Veranstaltungen

Kontaktformular

*Pflichtfelder

Bitte füllen Sie mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Sie helfen uns damit, Ihre Anfrage schnell und komfortabel zu bearbeiten. Ihre Angaben haben wir zur Beantwortung Ihre Anfrage elektronisch gespeichert. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!
Haben Sie Fragen?