Der Digital Kompass

Jetzt bestellen!

Bestellen Sie jetzt Ihre Ausgabe des neuen Digital Kompass!

Auch 2022 ist wieder eine neue Ausgabe des „Digital Kompass“ in Zusammenarbeit mit der Fachzeitschrift „Die erfolgreiche Apotheke“ und PHARMATECHNIK erschienen. Der „Digital Kompass“ versucht einen Blick in die Zukunft der Apotheke zu werfen und unterstützt Sie mit allen relevanten Informationen zu den aktuellen digitalen Entwicklungen.


Editorial des „Digital Kompass":

Kundenbindung- der Schlüssel zum langfristigen Erfolg

Nach mittlerweile zweieinhalb Jahren Leben und Arbeitenmit der Pandemie sind viele der Veränderungen Teil unserer neuen Lebensrealität geworden. Die Apotheken aben sich dabei besonders um die Versorgung der Bevölkerung verdient gemacht. Viele Apotheken vor Ort zeigten, dass sie schnell, kompetent und für den Verbraucher bequem neue Leistungen anbieten können. Die Kunden sind es mittlerweile gewöhnt, in einer Apotheke mit QR-Code und Smartphone unterschiedliche Leistungen zu erhalten. Patienten erwarten nicht erst seit der Pandemie sinnvolle und bequeme Lösungen. In der Pandemie hat sich der Trend zur Bequemlichkeit zu einer sachlichen Notwendigkeit entwickelt. Kontaktlos bei einem gesundheitlichen Problem von einem Arzt betreut und zeitnah von einer Apotheke mit der passenden Arznei versorgt werden – schnell und einfach abgeholt oder per Bote geliefert. Die Digitalisierung stellt die dafür notwendigen Voraussetzungen zur Verfügung. Ohne E-Rezept und ohne digitale Kommunikationslösungen wie Apps und KIM bleiben solche Abläufe für alle Beteiligten mühsam. Die Lösungen sind nun in der Fläche verfügbar, das E-Rezept kann bundesweit eingesetzt werden. Bis es tatsächlich das alte Muster 16 ablöst, vergeht sicher noch einige Zeit. Andererseits treten bei solchen großen Digitalisierungsvorhaben in der Praxis natürlich Probleme auf. Man darf dabei nicht vergessen, dass heute auch beim Muster 16 jeden Tag vielfach Fehler auftreten, die im mühsamen Dialog mit dem Arzt einzelne Probleme lösen können. Das E-Rezept ist geeignet, hier nachhaltige Verbesserungen für den Patienten, für das Apothekenteam und auch für den Arzt und sein Team zu erreichen. In dieser Ausgabe finden Sie zahlreiche Beiträge zur Prozessoptimierung durch Digitalisierung in der Apotheke. Die Vernetzung bedeutet auch eine hohe Abhängigkeit von der Technologie – sie ist nun durch die Telematikinfrastruktur zu einem betriebskritischen Element geworden. Eine gut funktionierende Absicherung der Komponenten ist elementar – wir zeigen Ihnen auf den Seiten 20 und 21, wie das geht. Eine weitere Chance ergibt sich durch die pharmazeutischen Dienstleistungen. Viele Apotheker fragen sich, wie sie diese zusätzliche Arbeit überhaupt leisten sollen – bei all den täglichen Herausforderungen, der Personalnot und den Unsicherheiten. Das systematische Anbieten und Betreuen der jetzt definierten Dienstleistungen bietet eine großartige Chance, attraktive Kundengruppen dauerhaft an die eigene Apotheke vor Ort zu binden. Auch hier kann durch smarte Digitalisierung der Bürokratieaufwand von der Ansprache des Patienten, der Vertragsvereinbarung über die Dokumentation bis hin zur Abrechnung elegant für das Team gelöst werden.

Lesen Sie dazu mehr in dieser Ausgabe.

Bestellung
Interesse geweckt? Bestellen Sie sich Ihr Exemplar.


Bestellen Sie jetzt Ihre kostenlose Ausgabe des neuen Digital Kompass. Nur Solange der Vorrat reicht!

Bestellung Digital Kompass

Kontaktformular

Bitte füllen Sie mit (*) gekennzeichneten Felder aus. Sie helfen uns damit, Ihre Anfrage schnell und komfortabel zu bearbeiten. Ihre Angaben haben wir zur Beantwortung Ihre Anfrage elektronisch gespeichert. Wir sichern Ihnen zu, dass Ihre Daten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.

  • Bitte beantworten Sie die Sicherheitsfrage!
Haben Sie Fragen?