Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

Manfred Rief zum kaufmännischen Geschäftsführer von PHARMATECHNIK ernannt, Gregor Malajka erhält Prokura

  News
PHARMATECHNIK hat Manfred Rief in die Geschäftsführung berufen und Vertriebsleiter Gregor Malajka Prokura erteilt.

Manfred Rief (49 J.) ist seit 2014 im Unternehmen und verantwortet nun als kaufmännischer Geschäftsführer die Bereiche Finanzen, Buchhaltung, Steuern, Controlling, Personal und Fakturierung bei PHARMATECHNIK. Mit rund 13 Jahren Erfahrung als kaufmännischer Leiter bringt er umfangreiche Fachkenntnisse mit. „Die wirtschaftliche Stabilität der PHARMATECHNIK ist eines unserer Kernziele. Dies bietet unseren Kunden hohe Investitionssicherheit und unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz.“, so Rief.

Gregor Malajka (43 J.) ist seit 2016 im Unternehmen und verantwortet seitdem als Mitglied der Geschäftsleitung den gesamten Vertrieb bei PHARMATECHNIK in 14 Geschäftsstellen deutschlandweit. Mit rund zwölf Jahren Erfahrung als Geschäftsführer bei Mach4 Kommissionierautomaten (heute Omnicell Global) bringt er neben umfangreichen Apotheken Marktkenntnissen auch Erfahrung speziell für die Themen Automatisierung und Digitalisierung in der Apotheke mit. „Mit unserem starken Vertriebsteam sind wir bestens aufgestellt und stets im engen Austausch mit  unseren Kunden, sodass wir auch in Zukunft durch die beste Lösung zum Erfolg unserer Kunden beitragen werden“, so Malajka.

Mit diesem Schritt baut der geschäftsführende Gesellschafter Hr. Dr. Graessner die Unternehmensführung weiter aus und stellt die Weichen für die langfristige Zukunftssicherung des Unternehmens für Kunden, Mitarbeiter und Marktpartner. „Die Ernennung ist ein weiterer wichtiger Schritt für PHARMATECHNIK, die Herren zeichnen sich durch ihre fachliche Kompetenz und durch ihre persönliche Stärke aus. Wir sind das einzige inhabergeführte und unabhängige Familienunternehmen unter den großen Anbietern in Deutschland, unsere Kunden partizipieren von unserer langjährigen Erfahrung – auch in diesem Jahr konnten wir durch optimale und erfolgreiche Lösungen bereits viele Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Durch RX 4.0 garantieren wir eine Erhöhung der Lieferbereitschaft über 90 % durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz.“, so Dr. Graessner.
„Wir freuen uns sehr darüber, ein junges, engagiertes und kompetentes Führungsteam mit hoher Innovationskraft an unserer Seite zu haben und wünschen den Herren Rief und Malajka viel Erfolg in ihrem neuen Verantwortungsbereich.“, so Mit-Gesellschafterin Cornelia Graessner-Neiss.

Der PHARMATECHNIK Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Pharmatechnik Newsletter an und bleiben Sie jederzeit top informiert hinsichtlich neuer Produkte und Aktionen.
* Pflichtfelder
Haben Sie Fragen?