PHARMATECHNIK
XT FAQ

Kategorie

Klicken Sie auf Jetzt suchen um innerhalb der ausgewählten Kategorie nach dem eingegebenen Stichwort zu suchen.

Mein Großhändler ändert die Bestellzeiten bzw. die Vertragsdaten - was muss ich tun?

In XT werden die Vertragsdaten automatisch täglich sowie nach jedem Serverstart bei den Lieferanten abgefragt. Jede Änderung wird mit einer Infocenter-Meldung signalisiert.

  • Wenn Sie die automatisch über MSV3 übermittelten Bestellzeiten in XT nutzen, müssen Sie hier nichts weiter tun.
  • Falls Sie eigene Bestellzeiten angegeben haben, können Sie die automatisch übermittelten mit Hilfe der Infocentermeldung nach Wunsch übernehmen.

Wie kann ich meine Artikelscanner desinfizieren?

Zur Desinfektion von Scanner-/Geräteoberflächen gibt es eine Empfehlung von der Firma Datalogic.

Die Empfehlung von der Firma Datalogic finden Sie unter folgendem Link: https://www.datalogic.com/deu/medienzentrum/neuigkeiten/desinfektionsempfehlungen-für-datalogic-produkte-nd2-5992.html 

Wie kann ich die Ansicht der Artikelverwaltung anpassen?

Damit Sie die Artikelverwaltung optimal nutzen können, haben Sie Möglichkeit die Ansicht zu konfigurieren. Lesen Sie dazu unsere Anleitung

Müssen Bons auch bei einem Zahlbetrag von 0 Euro gedruckt werden?

Ja, die Kassensicherungsverordnung enthält keine Bagatellgrenze. Deshalb muss nun auch bei Geschäftsvorgängen mit 0 Euro der Bon gedruckt werden, wie z. B. bei der Rezeptbelieferung an zuzahlungsbefreite Patienten.

Wie kann ich abgelaufene Zuzahlungsbefreiungen löschen?

Um abgelaufene Zuzahlungsbefreiungen zu löschen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Öffnen Sie das Programm Serviceauswertungen unter dem Arbeitsbereich Büro.
  • Wählen Sie die Auswertung AblaufBefr. aus.
  • Drucken Sie die Liste aus oder brechen Sie den Druck mit Esc ab.
  • Bestätigen Sie die Abfrage mit Ja.

    Damit wurde bei den betroffenen Kunden der Status auf zuzahlungspflichtig gesetzt und das Befreiungsdatum gelöscht.

    Haben Sie Fragen?