Bitte verwenden Sie zum Testen der Seite einen Browser (abgesehen Internet Explorer) mit einer Breite von mehr als 1200px!

PHARMATECHNIK
IXOS FAQ

Kategorie

Klicken Sie auf Jetzt suchen um innerhalb der ausgewählten Kategorie nach dem eingegebenen Stichwort zu suchen.

Reports Profi: Wie kann ich mir eine Liste über alle Lagerartikel mit einer Lagertemperatur von max.20-25°C erstellen?

Wenn Sie über die Lizenz Reports Profi verfügen, haben Sie die Möglichkeit, sich eine Liste über Lagerartikel mit einer Lagertemperatur von max. 20-25°C zu erstellen.

Somit können Sie in der heißen Jahreszeit temperaturempfindliche Arzneimittel schneller separieren und entsprechend lagern.

Öffnen Sie dazu das Modul Reports und wählen die Ergebniskategorie Artikel.

Über die Funktion Neue Abfrage können Sie nach der Max. Lagertemperatur suchen. Das Feld ist unter Lagerung/Vertriebswege aufgeführt.

Markieren Sie das Feld und ziehen es mit gehaltener linker Maustaste in den Definitionsbereich der Bedingungen. In dem sich öffnenden Fenster geben Sie den gewünschten Temperaturbereich ein.

 
Nach Bestätigung dieser Eingabe wird die Liste generiert und kann ausgedruckt werden. 

 

 

 

 

 

 

Wie kann ich selber Monografien für Prüfprotokolle anlegen?

 

Über Büro gelangen Sie in das Modul Dokumentationsverwaltung. Hier wählen Sie den Navigationseintrag Ausgangsprodukte.

Im Fenster Ausgangsprodukte klicken Sie die Funktion Neu - F3 an und wählen im AuswahlfensterArtikelsuche über die Eingabe im Feld Artikelbezeichnung den gewünschten Artikel aus. 
Es öffnet sich das Fenster Monografie auswählen. Hier werden Ihnen entsprechende Monografien vorgeschlagen. 
Sie können eine Monografie übernehmen oder sich mit Neu - F3 eine eigene Monografie für interne Prüfungen anlegen.
In diesem Fall öffnet sich das Fenster Monografie. Sie können hier die notwendigen ‚Produktdaten' und Daten zur ‚Prüfung auf Identität' eingeben.

Möchten Sie diese Monografie sofort als Vorlage für ein neues Prüfprotokoll übernehmen, wählen Sie die Funktion Übernehmen - F12.
Nun können Sie, wie gewohnt, Prüfprotokolldetails bearbeiten.

 

 

 

 

 

 

 

Wie kann ich Faktura als Zahlungsart vorbelegen?

Wenn Sie einen Kunden haben, der niemals bar bezahlt, so können Sie zur Vereinfachung und Fehlervermeidung bei diesem Kunden nach Total-Abschluss eines Verkaufes automatisch die Zahlungsart Faktura voreinstellen.

Sie rufen sich über Sortiment oder Beratung das Modul Kontakte auf und suchen Ihren gewünschten Kunden.
In der Menüleiste wählen Sie Spezifische Daten an und legen unter den Allgemeinen Daten als bevorzugte Zahlungsart Faktura fest.


Mit Speichern - F1 schließen sie die Änderung ab.

 

 

 

 

Wie kann ich einen Meldungstext zu einem Kunden anlegen?

Um wichtige Informationen zu einem Kunden präsent zu haben, können Sie sich einen Meldungstext an der Kasse aufblenden lassen.

Wie Sie dabei vorgehen, zeigen wir Ihnen in unserem Tipps&Tricks–Artikel.

 

 

 

 

Wie kann ich die Wirkstoffdossiers der ABDA-Datenbank nutzen?

Wie Sie mit den Wirkstoffdossiers arbeiten, können Sie in unserem Tipps & Tricks-Artikel lesen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Haben Sie Fragen?