Informationen zur Abgabe der FFP2-Masken

  News
Im Zuge der Corona Maßnahmen der Bundesregierung sollen Risikogruppen mit FFP2-Masken versorgt werden.

In einer ersten Stufe, für den Monat Dezember, werden die Apotheken ab dem 15.12.2020 laut Verordnung vom BMG mit einer Pauschale vergütet.

Anfang nächsten Jahres, ab dem 01.01.2021, soll den Apotheken in einer zweiten Stufe dann die tatsächliche Abgabemenge an Masken vergütet werden. Diese Maßnahme wird voraussichtlich Mitte April 2021 enden.

Umfangreiche Informationen zum Thema finden Sie auf folgender Webseite, um Sie bestmöglich bei der Abgabe der FFP2-Masken zu unterstützen: www.pharmatechnik.de/ffp2-masken/

Ihr persönlicher
Ansprechpartner

Monika Karos,

Pressekontakt PHARMATECHNIK

Tel.: +49 8151 4442-562

Fax: +49 8151 4442-7800

Mail: m.karos@pharmatechnik.de

News & Events
im Fokus

Haben Sie Fragen?